Willkommen im Erzgebirgskreis

Bitte vormerken: Erzgebirgische LiederTour am 20. August 2017

Begleiten Sie uns am 20. August 2017 zur Erzgebirgischen LiederTour durch das romantische Erzgebirge am Ersten Deutschen Glockenwanderweg Deutschneudorf/Seiffen und am Rundwanderweg Kurort Seiffen. 

Seien Sie dabei, wenn sich das Erzgebirge von seiner schönsten Seite zeigt. Genießen Sie, ob zu Fuß oder mit dem Rad, einmalige erzgebirgische Natur und Musik.

Von 10.00 bis 17.00 Uhr sind alle Stationen mit Musikanten besetzt und jeder kann in individueller Reihenfolge beliebig viele Stationen besuchen.

 

Musikstationen 7. Erzgebirgische LiederTour 2017

 

1.      Zum alten Paulshof, Deutschneudorf
Heiner Stephani mit seiner Hauskapelle Olbernhau und Michael Kaltofen sorgen von der ersten bis zur letzten Minute für beste erzgebirgische Stimmung.

2.      Alte Gebetsglocke, Brüderwiese
Mundart drückt nicht nur ein Lebensgefühl aus. Es signalisiert Offenheit. Geschichten und Lieder aus dem Erzgebirge servieren Siegfried Meyer, Wolfgang Ludwig und Matthias Fritzsch.

3.      Festplatz/Spielplatz, Deutscheinsiedel
Folk-Musik aus Europa und dem Erzgebirge, wie nur die Chamtzer Bossen sie spielen. Handgemachte Musik von Mensch zu Mensch mit Folk, Blues und Rock.

4.      Freilichtmuseum, Seiffen
Wussten Sie, dass das Bandonion von Carlsfeld aus seinen Siegeszug um die Welt antrat und bis heute als das Herz des Tangos gilt? Es musizieren Holger Sickel und der Bandonionverein-Carlsfeld e.V.

5.      Binge, Seiffen
Bergmannslieder und sächsisch, böhmische erzgebirgische Stimmungsmusik servieren Jörg Heinicke mit Kollegen und Schluckauf.

6.      Anton-Günther-Stein, am Reicheltberg Seiffen
Paßt a schee auf! Urig handgemachte Musik die Spaß macht - dafür sorgen De Ranzen und De Hundshübler Konzertinafreunde.

7.      Waldfestgelände, Oberseiffenbach
Die Lieder unserer Altvorderen, die traurigen Balladen mit ihren schönen Melodien, die derben Gassenhauer oder die augenzwinkernden Liedlein haben es Unfolkkommen angetan.

8.      Kapelle am Weg, Oberlochmühle
Besinnliches mit traditionell böhmisch, mährisch und keltischer Musik an einem besonderen Ort erleben Sie mit Alžběta Trojanová und ihrer keltischen Harfe. Dazu Blues, Jazz und freie Improvisation mit Michal Müller auf seiner Zither.

9.      Alte Ewigkeitsglocke, Deutschkatharinenberg
So vielfältig wie die Kulturlandschaft unseres Erzgebirges und einmalig zugleich! Es musizieren Frank Mäder, Thomas Baldauf und Luise Egermann.

10.  Abenteuer-Bergwerk, Deutschkatharinenberg
Echten erzgebirgischen Folk erleben Sie mit Stefan Gerlach, Christoph Rottloff. Dazu lustig, deftige Lieder mit Franz Severa.

11.  Biotop Hegertempel
Mit Augenzwinkern und geballter fränkischer Spielfreude wartet das Freie Fränkische Bierorchester auf:  Trompete, Klarinette/Dudelsack, Bariton, Tuba, Djembe/Posaune und Akkordeon. Volksmusik ohne jede Volkstümelei – frisch, fröhlich, unverbraucht und unverschämt ansteckend.

 

LiederTourTicket: 5 €

Hinweise:

- kleiner Imbiss an den Musikstationen.
- nicht alle Wege sind für Radfahrer geeignet
- kein Anspruch auf Vollständigkeit, der Veranstalter behält sich kurzfristige Änderungen vor.

 

Weitere Informationen lesen Sie im Initiates file downloadFlyer

JL