Der Landrat ist Vorsitzender des Kreistages und seiner Gremien und Leiter der Landkreisverwaltung. Der Landrat vertritt den Landkreis. Die Amtszeit beträgt sieben Jahre und beginnt mit dem Amtsantritt. 

 

Landrat Frank Vogel – Für ein starkes Erzgebirge

 

Die Landratswahl des Erzgebirgkreises fand am 7. Juni 2015 statt. Im ersten Wahlgang erhielt der Amtsinhaber Landrat Frank Vogel die erforderliche absolute Mehrheit. Landrat Vogel (CDU) erhielt 72.532 Stimmen und setzte sich mit 58,7 Prozent der gültigen Stimmen gegen seine vier Mitbewerber durch. 

Landrat Frank Vogel übt damit sein Amt bereits in der zweiten Wahlperiode aus. Nach der sächsischen Gebiets- und Funktionalreform 2008 wird er die neue Amtszeit ab 01. August 2015 für weitere sieben Jahre fortführen. 

 

 

VITA

Name, VornameGeburtsdatumGeburtsortFamilienstand
Vogel, Frank05.04.1957Sosaverheiratet, 2 Kinder

 

1991 – 1994Fortbildungsstudium an der Sächsischen Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Abschluss als Verwaltungsbetriebswirt
1977 – 1980
 
Studium an der Fachschule für Binnenhandel Dresden
Abschluss als Ökonom (seit 1998 Berufsbezeichnung Dipl.-Betriebswirt (FH))
1973 – 1975Ausbildung zum Wirtschaftskaufmann im Wismut-Handel, ve Einzelhandel Aue, Organisation Betriebsdienstleistungen
1963 – 1973Grundschule / Polytechnische Oberschule Sosa

 

seit 01.08.2008

Landrat des Erzgebirgskreises

01.08.1994 - 31.07.2008

Landratsamt Aue-Schwarzenberg - Beigeordneter des Landrates
Haupttätigkeitsfelder: bis 31.10.1996 ohne Geschäftsbereich (Arbeitsschwerpunkte: Regie- und Eigenbetriebe; vertretungsweise Gesundheits- und Sozialwesen, Finanzverwaltung), 01.11.1996 - 30.09.2001 Dezernat Finanz- und Hauptverwaltung, ab 01.10.2001 Dezernat Haupt- und Finanzverwaltung, Schulverwaltung, Kultur, Verwaltungsmodernisierung (ab 2004 einschl. der neu gebildeten Eigenbetriebe kul(T)our und Liegenschafts- und Gebäudemanagement)

01.07.1990 - 31.07.1994

Landratsamt Aue - 1. Beigeordneter des Landrates
Haupttätigkeitsfelder: Dezernent Hauptverwaltung (bis 03/1992), Dezernent Öffentliche Ordnung und Sicherheit, Ausländerwesen (ab 04/1992)

01.05.1982 - 30.06.1990

Betriebsteilleiter im VEB Organisations- und Abrechnungszentrum Aue (vormals Wismut-Handel)

01.09.1980 - 30.04.1982

Stellvertretender Abteilungsleiter Finanzbuchhaltung im Wismut-Handel, ve Einzelhandel Aue, Organisation Betriebsdienstleistungen

15.07.1975 - 31.08.1977

Buchhalter im Wismut-Handel, ve Einzelhandel Aue, Organisation Betriebsdienstleistungen

 

seit 09.06.2007Vorsitzender des CDU Kreisverbandes Erzgebirge
08.10.2005 - 09.06.2007Vorsitzender des CDU Kreisverbandes Aue-Schwarzenberg
01.03.1985 - 08.10.2005Schatzmeister des CDU Kreisverbandes Aue, später Aue-Schwarzenberg
1990 - 1994Gemeinderat in Sosa
1988 - 1996Vorsitzender CDU-Ortsverband Sosa
seit 11/1984Mitglied der CDU

 

Wandern, Wintersport, Reisen, Lesen

  • Vizepräsident des Deutschen Landkreistages

  • Präsident des Sächsischen Landkreistages

  • Vorsitzender des Verwaltungsrates und des Kreditausschusses der Erzgebirgssparkasse

  • Vorsitzender der Stiftungsräte der Erzgebirgssparkasse

  • Vorsitzender des Tourismusverbandes Erzgebirge e. V.

  • Vorsitzender des Zweckverbandes Naturpark Erzgebirge/Vogtland

  • Stellvertretender Vorsitzender des Kulturkonventes Erzgebirge-Mittelsachsen

  • Stellvertretender Vorsitzender des Rettungszweckverbandes Chemnitz-Erzgebirge

  • Stellvertretender Vorsitzender des Abfallzweckverbandes Südwestsachsen

  • Stellvertretender Vorsitzender des Abfallwirtschaftsverbandes Chemnitz

  • Stellvertretender Vorsitzender der Euroregion Erzgebirge

  • Mitglied des Präsidiums Euregio Egrensis Sachsen/Thüringen

  • 2. Stellvertreter des Vorsitzenden der Verbandsversammlung und des Verbandsausschusses des Kommunalen Sozialverbandes Sachsen

  • Mitglied im Landesbeirat für Brandschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz

  • Mitglied des Aufsichtsrates der Tourismus- und Marketinggesellschaft Sachsen (TMGS)

  • Vorsitzender des Kuratoriums Musikfest Erzgebirge

  • Vorsitzender des Förderkreises Olympiastützpunkt - Außenstelle Oberwiesenthal e.V.

  • Mitglied im Kuratorium der Dietmar-und-Evelyne-Zimpel-Stiftung Zschorlau

  • Vorstandsmitglied im Landestourismusverband (LTV)

  • Präsident des Kreissportbundes Erzgebirge

  • Mitglied im Beirat des Sächsischen Landesverbandes der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine

  • Vorstandsmitglied Olympiastützpunkt Sachsen

  • Mitglied im Förderkreis FC Erzgebirge Aue e.V.

  • Vorsitzender des Vereines Welterbe Montanregion Erzgebirge e.V.