Der Landrat ist Vorsitzender des Kreistages und seiner Gremien sowie Leiter der Landkreisverwaltung. Der Landrat vertritt den Landkreis nach außen. Die Amtszeit beträgt sieben Jahre und beginnt mit dem Amtsantritt. 

 

Landrat Rico Anton – Der Heimat verbunden. Die Zukunft im Blick.

 

Die Landratswahl des Erzgebirgkreises fand am 12. Juni 2022 sowie der zweite Wahlgang am 3. Juli 2022 statt. Im zweiten Wahlgang konnte Landrat Rico Anton (CDU) die erforderliche relative Mehrheit erringen. Er erhielt 41.517 Stimmen und setzte sich mit 40,1 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen gegen seine drei Mitbewerber durch. Der Amtsantritt erfolgte am 1. August 2022.

 

 

 

VITA

Name, VornameGeburtsdatumGeburtsortFamilienstand
Anton, Rico06.09.1977Stollbergverheiratet, 1 Kind

1997Allgemeine Hochschulreife, Abitur
1998 – 2002
 
Studium, Abschluss als Diplom-Verwaltungswirt (FH)

 

seit 01.08.2022

Landrat des Erzgebirgskreises

2014 - 2022

Mitglied des Sächsischen Landtages 

2007 - 2014 

Sachgebietsleiter an einem Staatlichen Bauamt der Bayerischen Staatsbauverwaltung

2002 

Eintritt in den Staatsdienst bei der Bayerischen Staatsbauverwaltung

1997 - 1998

Grundwehrdienst

 

2020 - HeuteStellv. Kreisvorsitzender des CDU-Kreisverband Erzgebirge
2020 - 2022Kommunalpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion
2019 - HeuteVorsitzender des Landesfachausschusses Inneres der CDU Sachsen
2019 - 2022Kreisrat im Erzgebirgskreis
2018 - 2022Vorsitzender des Arbeitskreises Inneres und Sport der CDU-Landtagsfraktion und Innenpolitischer Sprecher
2015 - HeuteMitglied im Landesvorstand der CDU Sachsen
2016 - HeuteLandesvorsitzender der KPV der CDU Sachsen
2014 - 2016Stellv. Landesvorsitzender KPV der CDU Sachsen
2013 - 2018Kreisvorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) Erzgebirge
2014 - HeuteStadtrat und seit 2019 Zweiter stellvertretender Bürgermeister der Stadt Oelsnitz/Erzgebirge
2009 - 2013Kreisvorsitzender der JU Erzgebirge (seit 2014 Ehrenvorsitzender)
2014 - HeuteVorsitzender des CDU-Ortsverbands Oelsnitz-Lugau-Niederwürschnitz
2008 - 2014Vorsitzender des CDU-Ortsverbands Niederwürschnitz
2005Vorstandsmitglied des CDU-Kreisverbandes Erzgebirge
2004Mitglied der CDU und der Jungen Union (JU)

 

  • Mitglied Aufsichtsrat der WGO Wohnungsbaugesellschaft mbH Oelsnitz (ehrenamtlich)

  • Mitglied Aufsichtsrat Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH (ehrenamtlich)

  • Kuratoriumsmitglied der Stiftung "Lebendige Stadt Oelsnitz" (ehrenamtlich)

  • Mitglied im Schützenverein Neuwürschnitz 1994 e.V.

  • Mitglied im Erzgebirgischen Heimatverein Oberoelsnitz e.V.