Der Erzgebirgskreis und seine Kommunen

Der Erzgebirgskreis verfügt über 59 Kommunen, in denen insgesamt 333.595 Einwohner leben. 27 Kommunen besitzen das Stadtrecht. Die größte Kommune des Landkreises ist Aue-Bad Schlema mit 20.233 Einwohnern, gefolgt von Annaberg-Buchholz mit 19.551 Einwohnern, Marienberg mit 16.815 und Schwarzenberg mit 16.344 Einwohnern (Stand Einwohnerzahl: 30.06.2020).

Quelle: Statistisches Landesamt Sachsen

Übersicht "Die Städte und Gemeinden des Erzgebirgskreis"

Karte Städte und Gemeinden des Erzgebirgskreises

Für eine größere Ansicht bitte anklicken!

Datenlizenz Deutschland - Namensnennung - Version 2.0, https://www.govdata.de/dl-de/by-2-0

Quellenvermerke:

Landratsamt Erzgebirgskreis (Herausgeber) 2021, https://www.erzgebirgskreis.de;

Geodaten Sachsen 2021,

https://geomis.sachsen.de/geomis-client/?lang=de#/datasets/da3088de-7c4c-4866-a920-59e999f36684;

und eigene Bearbeitungen